Beurteilungen

 

 

 

Kassel den 07.12.2008 Richter: Frau Ute Eberhard

Fast 10 jähriger recht schön herrausgebrachter schwarz/weiß gescheckter Pudel der für fast 10 Jahre noch eine recht gute farbe zeigt und dem Wunschbild eines Pudels in vielen teilen entspricht, zeigt sich auch im Alter noch mit Freude und Ausstrahlung, ein schöner Vertreter der schwarz/weißen.

1. Platz

Kassel den 06.12.2008 Richter: Frau Marion Stolley

 vorzüglicher Aufbau, schöner Hals und Kopfhaltung, guter Kopfschnitt, Scherengebiss, Mantelschecke, wesensfest, zeigt sich vorzüglich bei sehr gutem Bewegungsablauf..

1. Platz, Bester Veteran und BOB

Dortmund den 19.02.2008  Richter: Frau Ch. Klotz

In vorzüglicher Kondition vorgestellter Rüde, Mantelschecke, die Beine von sehr schönem Weiß, maskuliner Kopf, etwas weiche Ojren, gepflegtes Scherengebiss, Haarkleid von sehr guter Qualität, bewegt sich elastisch.

1. Platz, VCA, Bester Veteran

Dortmund den 17.02.2008  Richter: Frau Uta Huppertz 

9 jähriger Rüde in vorzüglicher Kondition, zeigt sich freudig, lockeres freies Gangwerk in guter Haltung.

1. Platz, VCA, Bester Veteran und BOB

 

Rheinberg den 16.02.2008  Richter: Herr Siegfried Peter

noch in guter Kondition. dem Alter entsprechend ist die Farbe nicht mehr ganz optimal. Kopf könnte etwas eleganter sein. ansonsten ansprechender Typ. flüssige Bewegung.

1. Platz, VCA

Castrop-Rauxel  den 27.01.2008  Richter: Herr Machetanz

kräftige Rassetypische gesamterscheinung, Kopf mit maskulinem Ausdruck, dunkle Augen, Scherengebiß, schwarzes Pigment, sehr gute Halslinie, Körper in vorzüglicher Konstitution, gerader Front, sehr gut bemuskelt und gewinkelt hinten, gepflegtes Haarkleid in schwarz-weiß, freundliches Wesen, flottes gangwerk.

 1. Platz -  VCA und BOB.

Sieger - Champion

Dillenburg den 17.07.2005   Richter: Herr Schoknecht

Mittelkräftiger Rüde sehr gut im Körperbau, sehr gut angesetzte Rute, fester Rücken, gute Halspartie, sehr schöner Kopf, Scherengebiss, sehr dichtes Haarkleid, sehr schöner Mantelschecke, flüssiges Gangwerk, freundliches Wesen.

V1 - NF SCA - BOB

Brandenburg den 26.06.2005   Richterin: Frau Nada Klirova 

6 jähriger Harlekin-Rüde, quadratisches Körpergebäude, Standardkopf, könnte mehr Kinn haben, vorzüglicher Körper, vorzügliche Farbe, sehr schönes schwarz ohne Punkte und Flecken, korrekte Winkelung, im laufen etwas freie Ellenbogen, zeigt sich vorzüglich.

V1 - NF SCA - BOB

Hückelhoven den 22.05.2005   Richterin: Frau Anita Berdysz

korr. aufgebauter Rüde, schmaler Kopf, gestreckter voller Fang, korr. Scherengebiss, korr. gestellt und gewinkelt, gerader fester Rücken mit korr. angesetzter Rute, dichtes gepflegtes Haarkleid, fast korr. Zeichnung als Mantelschecke, nur wenig Russ an den Läufen, korr. Gangwerk.

V2

Erfurt den 26.09.2004   Richter: Herr Büchel

schwarz-weißer grossrahmiger Rüde, lang im Rücken, normal geschnittener Kopf, voller Fang, Scherengebiss fehlerfrei, dunkle mandelförmige Augen, bis knapp P2 mittelschwere Behänge, sehr gut gewinkelt, offene Pfoten, in der Bewegung aufmerksam und locker.

V1 - NF SCA und DPK Sieger

Bremerhaven den 13.07.2003   Richter: Herr Georg Walther

 4 jähriger Rüde, korrekt gestellt auf guten Pfoten, gut zurückgelegte Schulter, harmonisch gewinkelte Hinterhand, fester Rücken, in guter Kondition vorgestellt, die Rute sollte etwas höher angesetzt sein, üppiges gepflegtes Haarkleid, vorzüglich herausgebracht, sehr gute Farbstellung, gut geschnittener Kopf, wobei etwas breit im Oberkopf,  vorz. Auge, mit sehr schönem Gesichtsausdruck, Schere o.B., vorzüglich ausgeprägte Brust, in der Bewegung frei, vorzügliche Frontaktion, gehend etwas hakeneng, zeigt sich mit Ausstrahlung und Haltung.

V1 - NF SCA

Neufarben-Sieger

Klub-Sieger

 

Oer-Erkenschwick den 31.05.2003   Richterin: Frau Christa Simon

 4 jähriger mit harmonischen Gebäudeproportionen vorgestellter Mantelschecke in moderner Schur, vorzüglich herausgebracht, gut gewinkelt und gestellte Gliedmassen, kurzer fester Rücken, schöner Kopf mit kleinem dunklem Auge, Scherengebiss o.b., liebes zutrauliches Wesen, freier Bewegungsablauf.

V1 - NF SGA

Dillenburg den 27.04.2003   Richter: Herr Eggerking

Kräftiger kompakter Rüde, fest und gerade im Rücken gut gewinkelt in der Hinterhand, recht guter Rutenansatz, ausreichend Halslänge, mandelförmiges dunkles Auge, guter Kopf, Haarkleid von vorzüglicher Textur, recht gut in der Farbaufteilung, bewegt sich mit guten Raumgriff in der Hinterhand jedoch ein wenig eng.

V1 - NF SGA

Castrop-Rauxel den 10.02.2002   Richterin: Frau Yvonne Schöne

ein mittelkräftiger gut proportionierter Rüde mit guter Bemuskelung, fester Rücken, Vorderläufe gerade, Hinterläufe sehr gut gewinkelt, gute Brusttiefe, sehr dichtes elestisches Haarkleid, gute Zeichnung, weiss mit Abzeichen, sehr ausdrucksvoller Kopf, mittell. voller Fang, vollz. Scherengebiss, mandelf. dunkelbraunes Auge, Behänge von guter Länge, kräftige Pigmentierung, federdes Gangwerk, ruhiges freundliches Wesen.

V1 - NF SGA

 Dillenburg den 09.09.2001   Richter: Herr Georg Walther

Korrekt aufgebauter Rüde, guter Kopfschnitt, vorzüglich eingesetztes dunkles Auge, korrekt gestellt und gewinkelt, gerader fester Rücken, vorzüglicher Rutensitz, sehr gute Halslänge, Schere o.b., gepflegtes üppiges Haarkleid, im Quadrat, Zeigt sich frei, Kopfhaltung dürfte etwas eleganter sein.

V1 - NF SGA

Osnabrück den 12.08.2001   Richterin: Frau Uta Huppertz

Harm. Rüde, schlanker Kopf, gut eingesetztes dunkles Auge, Gebiss o.b., ausreichender Behang, fester Rücken, gute Brusttiefe und Vorbrust, dichtes gepflegtes Haarkleid, Mantelschecke, lockeres freies Gangwergk gute Haltung.

V1 - NF SGA

Ransbach-Baumbach den 08.04.2001  Richterin: Frau Ute Eberhard

 In morderner Schur gut herausgebrachter Mantelschecke, kräftiger Kopf korrekt eingesetzte dunkelbraune Augen, Scherengebiss, annehmbare obere Linie, ausreichende  Brusttiefe und Vorbrust, ausreichende Winkelungen, Haarkleid von guter Qualität, der Rüde zeigt sich frei in der Bewegung bei etwas wenig Haltung.

V1 - NF SGA

Dillenburg den 19.07.2001   Richter: Herr Köhler

In der modernen Schur vorzüglich herausgebracht, gerade und fest im Rücken, vorzüglich geschlossene Vorderfront mit bestens aufgeripptem Brustschiff, sehr schön gewinkelte Hinterhand, vorzügliches Wesen, elegant geschnittene Hals-und Kopfpartie, breites festes Fleischohr, geschlossene Zahnreihe, sehr schön in der Zeichnung, frei und elegant in der Bewegung.

V1 - NF SGA

DPK – Jugend – Champion

Bremerhaven den 27.08.2000   Richterin: Frau Ute Hensen

Vorz. Gesamteindruck, fester Rücken, serh schönes Rippenschiff sowie Vorbrust, korr. Rutenansatz, korr. gestellt und gewink. Gliedmassen, serh guter Kopfschnitt mit passender voller Fanglinie, kleines dunkles Auge, korr. Behand, Gebiss o.b., vorzügliche Textur, von der Farbe ein Mantelschecke, zeigt sich fröhlich und frei.

V1 - JCA

Hamm den 20.08.2000   Richter: J. Schepers (NL)

16 Monate alter Rüde, guter Typ, der Kopf ist etwas schwer und könnte etwas mehr Unterkiefer haben, sehr gutes Pigment, prima Ohr, Hals könnte länger sein, gerader Rücken, gute Vorbrust, gute Brusttiefe, serh schöne Haarqualität, sehr gute Zeichung.

V1 - JCA und DPK Jugendsieger 

Lingen den 13.05.2000   Richterin: Frau Uta Eberhard

In moderner Schur gut herausgebrachter schwarz-weiß gescheckter Pudel Rüde, kräftiger Kopf, mit etwas kurzer Fangpartie, scherengebiss, gerader fester Rücken mit leicht abfallender Kruppe, gute Brusttiefe, ausreichende Vorbrust, Der Rüde zeigt sich frei bei annehmbarer Haltung, feundliches wesen.

V1 - JCA